Reit- und Fahrverein Blumenhagen

Home

Wir über uns

Chronik

Berichte

Bilder

Gästebuch

Links

Formulare

Impressum

Nickname : Passwort : eingeloggt bleiben :

Herbstrally 2016

Geschrieben von Admin.


Regionalturnier 2016

Geschrieben von Henrike Ahsendorf.

Am vergangenen Samstag (23.07.16) richtete der Blumenhagener Reit- und Fahrverein sein traditionelles WBO Turnier aus. Bei idealen Wetterbedingungen gingen die Teilnehmer unter den prüfenden Blicken von Catherina Prediger-Engelke und Maike Sasse an den Start. In der E Dressur sicherte sich Helen Luisa Bartels mit Don Henry (U25) den fünften Platz und Nicole Kremeike (Ü25) konnte sich mit Loulou auf dem sechsten Platz platzieren. Julia Thiel und Picasso holten sich in der A Dressur den dritten Platz (siehe Foto). Emmely Hintze und Hazel erritten im Springreiter Wettbewerb den vierten Platz. Vanessa Zack wurde mit ihrem Pferd Keel House Astar sechste im E Springen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Platzierten!
Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle noch einmal an die Sponsoren und die Helfer, die den reibungslosen Ablauf dieses Turniers erst möglich machten.

Nachfolgend die Ergebnisse des gelungenen Turniers im Überblick:
Führzügelklasse
1. P Pia Krone (RFV Woltorf u. Umg. E.V.) auf Lotta
2. P Sean Luttmann auf Alibaba

Reiterwettbewerb
1. P Lea Sophie Dopatka (RFV Wipshausen e.V.) auf Betzi 7.2
2. P Leonie Mauersberger auf Marzetti 7.0
3. P Carmen Böde (RFV Vechelde e.V.) auf Mona 6.8
4. P Zoe Janek (RV u. Ponygruppe Dollbergen) auf Bulana 6.7
5. P Hannah Majewski (RFV Woltorf uU. E.V.) auf Carabas 6.6
5. P Finn Schlesinger (RV u. Ponygruppe Dollbergen) auf Killiney Gold 6.6

E-Dressur unter 25
1. P Insa Rebekka Kost (RFV Hohenhameln e.V.) auf Quo Vadis 7.5
2. P Victoria-Elisabeth Jörns (RFV Hohenhameln e.V.) auf McDreamy 7.3
3. P Anja Hartwig (RFV Wipshausen e.V.) auf Sweet Surprise 7.2
4. P Sophie Rochna (RuFV Norderney e.V.) auf Alibaba 7.0
5. P Helen Luisa Bartels (RFV Blumenhagen e.V.) auf Don Henry 6.7

E-Dressur über 25
1. P Kirsten Schneeganz (RFV Wipshausen e.V.) auf Gero 7.5
2. P Johanna Böhme (RFV Hohenhameln e.V.) auf Flower-Power 6.9
3. P Sandra Peyers (RSV Clauen e.V.) auf Sanne 6.8
3. P Sabine Sojka (RV Moorhof e.V.) auf Fenja 6.8
5. P Ann-Christin Schmidt (RFV Hohenhameln) auf Naala 6.7
6. P Carolin Eikmeier (RFV Papenteich Meine e.V.) auf Satchmo 6.6
6. P Nicole Kremeike (RFV Blumenhagen e.V.) auf Loulou 6.6

A-Dressur
1. P Victoria-Elisabeth Jörns (RFV Hohenhameln e.V.) auf McDreamy 7.4
2. P Carolin Barge (RFV Isernhagen e.V.) auf Fiba 7.3
3. P Julia Thiel (RFV Blumenhagen e.V.) auf Picasso 7.0
4. P Insa Rebekka Kost (RFV Hohenhameln e.V.) auf Quo Vadis 6.8
5. Inga Fröchtling (RSV Clauen e.V.) auf Sanne 6.7
6. P Anja Hartwig (RFV Wipshausen e.V.) auf Sweet Surprise 6.6
7. P Yasmin Mamerow auf Feuerblitz 6.5
7. P Sophie Rochna (RuFV Norderney e.V.) auf Alibaba 6.5

Springreiterwettbewerb
1. P Sophie Rochna (RuFV Norderney e.V.) auf Alibaba 7.8
2. P Jana Rauls (RFV Wipshausen e.V.) auf Havannah Lady 7.5
3. P Janice Lüders (RV u. Ponygruppe Dollbergen) auf Da Vinci 6.5
4. P Emmely Hintze (RFV Blumenhagen e.V.) auf Hazel 6.4
4. P Viktoria Löwrick (RFV Wipshausen e.V.) auf Macho 6.4

E-Stilspringen
1. P Cara Nehrkorn (RV Moorhof e.V.) auf Ludwig 7.4
2. P Carolin Pfeiffer (Peiner RFV e.V.) auf Armani 7.2
3. P Gillian Kee Mc Dermid (Peiner RFV e.V.) auf Keep your Dream 7.0
4. P Lara Rachtan (RFV Woltorf u.U. e.V.) auf Rock it Lady 6.8
5. P Jana Rauls (RFV Wipshausen e.V.) auf Havannah Lady 6.6
6. P Vanessa Zack (RFV Blumenhagen e.V) auf Keel House Astar 6.4
7. P Lena Raschke (RFV Hohenhameln e.V.) auf Leinwandmesser 6.3

E Mannschaftsspringen
1. P Greta Zekoll auf Biyou, Lena Raschke auf Leinwandmesser, Insa Rebekka Kost auf Quo Vadis und Ann-Christin Schmidt auf Naala (RFV Hohenhameln)
2. P Jule Burgdorff auf Quite Maya, Carolin Pfeiffer auf Armani und Gillian Kee Mc Dermid auf Keep your Dream (Peiner RFV e.V.)

Wie in jedem Jahr haben wir wieder zahlreiche Fotos von den Teilnehmer gemacht. Diese können in Kürze auf der HP eingesehen und kostenlos heruntergeladen werden.

Turnier 2016

Geschrieben von Ann-Kathrin Fricke.

Unser diesjähriges Turnier findet am 22.-23. Juli statt. Neben Dressur- und Springprüfungen richten wir dieses Jahr auch die Kreismeisterschaften im Drei- und Vierkampf aus.

Ausschreibung (bei FN-NeOn erst im Juli verfügbar)

Um dem Turnier einen schönen Rahmen zu verleihen, werden auch dieses Jahr Helfer, Salat- und Kuchenspenden benötigt. Helfer und Spender melden sich bitte per E-Mail an: info@ruf-blumenhagen.de oder direkt bei unserer 1. Vorsitzenden Nicole Gödecke bzw. unserer 2. Vorsitzenden Simone Fischer. Am Freitag den 22. Juli treffen sich alle Helfer ab 15 Uhr zum Aufbau.

Wir freuen uns auf viele helfende Hände, aktive Teilnehmer und ein erfolgreiches Turnier.
Teilnehmerliste
Zeiteinteilung

Wir brauchen EURE Hilfe

Geschrieben von Henrike Ahsendorf.

Der Reit- und Fahrverein Blumenhagen hat sich um eine Förderung der Sparkasse beworben, um ein 20 x 40 m Dressurviereck anschaffen zu können. Es handelt sich hierbei um ein Komplettset aus Kunststoff, dass über Kegel zusammen gesteckt werden kann. Es würde einen reibungsfreieren Ablauf des jährlichen Turniers gewährleisten und könnte auch für Lehrgänge und Mannschaftstraining genutzt werden. Diese Förderung wird nach der Anzahl der erhaltenen Likes vergeben. Deshalb lasst uns bitte einen Daumen nach oben da! Unter diesem Link könnt ihr in der Kategorie Sport und Freizeit bis Oktober 1x am Tag abstimmen:
https://www.perspektive150.de/foerderwettbewerb/startseite.php#cat4

Pferdewaage in Blumenhagen

Geschrieben von Henrike Ahsendorf.

Am 12.06.16 war das nette Team der Equutec Pferdewaage bei uns zu Gast. Innerhalb einer Stunde haben wir es geschafft von 21 Pferden und 3 Hunden das Gewicht und die Größe zu ermitteln. Dabei stand, wie immer, der Spaß im Vordergrund. Jeder schätze mit was der nächste Teilnehmer wohl wiegen mag oder wie groß er sei. Vom 96 cm großen Pony über Haflinger und Tinker bis zum 1,76 m großen Sportpferd war alles vertreten. Die Gewichte der Pferde rangierten zwischen 136 kg und 697 kg (Hunde 23-37 kg). Abschließend hat jedes Pferd eine Wiegekarte und eine Tüte Leckerlies erhalten.
Hier noch einmal ein herzliches Dankeschön an das Team der Pferdewaage und an Familie Gödecke für die Bereitstellung der Lokalitäten. Wir freuen uns auf ein nächstes Mal!

News-Archiv