Reit- und Fahrverein Blumenhagen

Home

Wir über uns

Chronik

Jahresprogramm

Bilder

Gästebuch

Links

Formulare

Impressum

Nickname : Passwort : eingeloggt bleiben :

Blau-Gelber Trainingstag

Geschrieben am 29.04.2015 um 08:45 von Henrike Ahsendorf.

Am vergangenen Sonntag fand auf dem Reitplatz des Reit-und Fahrvereins Blumenhagen bei bestem Wetter ein Blau-Gelber Trainingstag unter der Leitung der zertifizierten Trainerin Tina Meier statt. Der Kurs bestand aus der Einführung in die Equikinetic sowie auch in die gerittene Dual-Aktivierung in Theorie und Praxis.
Equikinetic ist eine von Michael Geitner entwickelte Trainingsform zum gezielten und schnellen Muskelaufbau. Hierbei wird das Pferd in Stellung nach einem festen Zeitschema longiert. Auf diese Weise werden die Muskelgruppen optimal trainiert und aufgebaut. Das Intervalltraining eignet sich nicht nur für Reitpferde, sondern auch für Jung- und Rehapferde.
Die Dual-Aktivierung ermöglicht dem Pferd ein schnelleres Hin-, und Herschalten der beiden Gehirnhälften. Gesehenes und Erlerntes kann so schneller verarbeitet werden. Durch ständige Rechts-Linkswechsel gewinnt das Pferd an Balance und Koordination.
Bei beiden Trainingsmethoden werden Gassen aus gelben und blauen Planenschläuchen und Pylonen eingesetzt. Als positiver Nebeneffekt wird die Gelassenheit des Pferdes gefördert. Gefahren werden bei den meisten Pferden durch das linke Auge erfasst, während das rechte Auge für den Fluchtweg zuständig ist. Durch die Arbeit mit den Farben gelb und blau werden dem rechten und dem linken Auge Reize vermittelt, durch die die Kommunikation beider Gehirnhälften erleichtert wird.
Die elf Teilnehmer wurden in kleine Gruppen aufgeteilt. Durch Tina Meiers individuell abgestimmte Tipps ist es nun jedem Pferd-Mensch-Team möglich selbstständig weiter zu trainieren. Am Ende des Tages waren Pferde wie Reiter erschöpft und zufrieden.

zurück zur Übersicht